Sortierung

Einfamilienhaus in Radebeul

Projekt merken
Funktion/Nutzung ▸
Einfamilienhaus
Auftraggeber ▸
privat
Beauftragung ▸
Direktauftrag
Leistungen ▸
Lph. 1-8 HOAI
Leistungszeitraum ▸
2011-2013
Veröffentlichungen ▸
Sächsischer Architekturkalender 2015

Das Gebäude wurde als privates Einfamilienhaus auf einem nach Norden hin abfallenden Grundstück in Radebeul errichtet.

Die Idee des Entwurfes besteht darin, das Erdgeschoss in die Grundstückstiefe zu entwickeln und das Obergeschoss städtebaulich wirksam entlang der Straße zu positionieren. Es entstehen so ein überdachter Eingangsbereich mit Stellplatz im Norden und eine überdachte Terrasse im Süden.  
 
Als Baustoffe wurden im Erdgeschoss Ziegelmauerwerk und Beton verwendet, die Außenwand ist mit einem Wärmedämmsystem versehen und weiß geputzt. Nichttragende Innenwände sind in Gipskarton ausgeführt. Das Obergeschoss und das Dach sind als gedämmte Holzkonstruktion ausgeführt. Eine Stülpschalung aus geöltem Lärchenholz betont die Ausrichtung des aufgesetzten Obergeschosses zusätzlich. Auf dem Dach befinden sich thermische Kollektoren, die Heizung und Warmwasserbereitung unterstützen.

vorheriges Projekt nächstes Projekt